22.08.2018


Das alte Auto macht nur noch Ärger und eigentlich verbringen Sie mehr Zeit damit Ihr Fahrzeug zu verfluchen als das Fahren zu genießen? Schon lange schwärmen Sie neuen Fahrzeugmodellen entgegen - wäre da nur nicht das Thema Finanzierung. Besonders, wenn Sie sich für einen Neuwagen mit modernster Ausstattung und weiterem Komfort entscheiden, wird der Kauf Ihres Autos schnell zum Kalkulationschaos.
Wir klären daher einige Fragen im Themenbereich Autofinanzierung und geben Ihnen nützliche Infos & Tipps, wie Sie sich Ihren Autokauf finanziell einfacher gestalten können.

Die grundlegenden Fragen

Zunächst sollten Sie sich einen Überblick verschaffen, was für Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und welche für Ihre Situation in Frage kommen.

autofinanzierung-varianten-tarife-erklärung-wie-tipps-hilfe

Möglichkeit gefunden? Super! Dann erklären wir Ihnen nun, was die Vorteile der einzelnen Optionen sind und verraten Ihnen nebenbei einige Tipps zur Autofinanzierung!
 

Barzahlung

Der wohl einfachste Weg einer Finanzierung ist die Barzahlung. Sie haben das Geld bar parat? Prima! Dann steht Ihrem Autokauf nichts mehr im Wege, aus finanzieller Hinsicht versteht sich. Das Besondere an der Barzahlung ist, dass Sie in diesem Fall der Zahlungsmethode eine gute Chance haben, gegenüber dem Händler einen großen Rabatt für Ihr Wunschfahrzeug auszuhandeln.

Leasing

Sie möchten das Auto nicht als Eigentum besitzen, sondern nur eine Miete in Form von Leasingraten zahlen? Dann ist diese Methode das richtige für Sie. Sie können beim Leasing zwischen verschiedenen Vertragsmodellen wählen, hierbei gilt jedoch zu beachten, dass nach Ablauf der Vertragslaufzeit in den meisten Fällen das Auto verkauft wird - und das nicht an Sie. Schauen Sie sich gern unseren Artikel rund um das Thema Leasing an und informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile.

Ballon-/Drei-Wege-Finanzierung

Eine besondere Variante eines klassischen Anschaffungskredites stellt die Ballonfinanzierung dar. Diese Art der Finanzierung ist speziell für die Autofinanzierung gedacht und entspricht einem Darlehen. Bei der Ballonfinanzierung wird nicht die gesamte Kreditsumme, sondern nur ein Anteil hiervon zur Finanzierung gezogen. Die Differenz, die am Ende übrig bleibt, wird als Schlussrate betrachtet und muss zum Vertragsende zurückgezahlt werden. Durch dieses Prinzip lässt sich die monatliche Rate erheblich reduzieren, einige Banken bieten beispielsweise schon Raten ab 100 Euro pro Monat an.
Die Drei-Wege-Finanzierung ist eine spezielle Art der Ballonfinanzierung und wird nur von Autobanken angeboten. Auch hier wird wieder nur ein kleiner Anteil der Gesamtsumme des Fahrzeuges finanziert und es entsteht am Ende eine zu zahlende Schlussrate. Jedoch ist der Abschluss nach Vertragslaufzeit hier anders: Am Ende hat der Kunde die Wahl zwischen drei Möglichkeiten. Er kann die noch offene Rate vollständig begleichen, wie bei der Ballonfinanzierung, aber auch ist eine weitere Finanzierung der noch offenen Restsumme möglich. Als dritte Möglichkeit nach Laufzeitende bieten die Autobanken Ihnen eine Art Leasing an, indem das Fahrzeug zurückgegeben und die noch offene Restsumme getilgt wird. Der Vorteil gegenüber dem normalen Leasing ist, dass Sie sich während des Darlehens überlegen können, ob Sie das Fahrzeug wieder abgeben oder behalten möchten.

Der klassische Ratenkredit

Die Mehrheit entscheidet sich jedoch weiterhin beim Autokauf für den klassischen Ratenkredit über die Autobank. Das normale Modell eines Kredits mit Raten garantiert über eine von Ihnen bestimmte Laufzeit (meist von 1-8 Jahren) monatlich konstante Raten. Wenn die Laufzeit endet, ist das Fahrzeug Ihr Eigentum. Sie können jedoch in den meisten Fällen das Auto direkt vollständig kaufen, wenn die Haushaltskasse die übrige Summe direkt her gibt. Diese Art von Ratenzahlung existiert bei vielen Autobanken nicht nur für Neuwagen, sondern kann auch für Gebrauchtwagen genutzt werden.

Kredit bei der Hausbank

Wenn Sie lieber eine andere Bank als die Autobank wählen möchten, können Sie auch einen Kredit über Ihre Hausbank aufnehmen. Hier ist jedoch zu sagen, dass im Regelfall die Konditionen beim Ratenkredit über die Autobank oft günstiger ausfallen, als bei einem Konsumentenkredit bei Ihrer gewählten Hausbank.
Das Darlehen über eine Hausbank laufen zu lassen ist eine gute Alternative, falls der effektive Zins für die Finanzierung bei der Autobank und Ihrer Hausbank beinahe gleich sind. Denn hier kommt wieder der Vorteil des Barkaufes ins Spiel, indem Sie mit dem Kredit bei Ihrer Hausbank größere Rabatte beim Händler mit dem Sofortkauf aushandeln können. Auch die Beratung bei der Hausbank kann oftmals optimaler ausfallen, als bei einer Autobank.

Sie haben noch Fragen, Anregungen oder möchten sich über unseren Service informieren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme mit uns!

Ihr Team von ACKERMANN-netsolution